Sportangebot für Klein und Groß

Hier sind sie richtig um viel Sport zu treiben.

02.01.2024

2023: Spenden der Sportlerinnen der Turnerschaft 1862 e.V

Wie schon die Jahre zuvor haben Sportgruppen der Turnerschaft bei ihren Weihnachtsfeiern für gemeinnützige Zwecke gesammelt und an die Hilfsbedürftigen der Stadt Friedrichshafen und weitere Einrichtungen gespendet. Die Spendenbereitschaft bei den Sportlerinnen war sehr groß und so kam die schöne Summe von 1955,00 Euro zusammen. Die Spende der Gruppe von Klara Schweizer von 600 Euro wurde aufgeteilt für das SAPV Palliativ Team Bodensee, die Bahnhofsmission und Teestube und mit weiteren 300 Euro wurde die Tafel mit Lebensmittelspenden unterstützt. Aus der Gruppe von Tanja Hiltel konnten 100 Euro an die Herberge und 100 Euro an die Bahnhofsmission übergeben werden. Die Gruppe von Renate Koch stiftete 155 Euro an die Kinderstiftung Bodensee und die Gruppe von Renate Mayer-Kiemel und ihrer VHS Gruppe konnte mit 300 Euro für die Teestube 300 Euro für Häfler helfen und mit 100 Euro die Notärzte unterstützen.

Ein Sprichwort sagt: Das Schönste am Schenken ist das Leuchten in den Augen der Beschenkten.“
Allen Spenderinnen vielen herzlichen Dank!! Sie haben mit ihrer Spende viele Augen zum Leuchten gebracht.

Ingrid Herzog

06.12.2023

Trampolinturnen beim Oberschwabenpokal in Biberach - Turnerschaft mit 5 Teilnehmern am Start

Am 1. Adventssonntag waren die Trampolinturner der Turnerschaft Friedrichshafen mit 5
Teilnehmern beim 12. Oberschwabenpokal in Biberach am Start.
Leon Kinkel startete in der Aufbauklasse. Hier zeigen Trampolinturner, mit noch wenig
Wettkampferfahrung eine Plicht- und eine Kürübung. Die Elemente einer Pflichtübung sind
pro Altersklasse vorgegeben, wogegen der Turner in einer Kürübung frei wählen kann, was
er zeigen möchte. Leon zeigte zwei souveräne Übungen mit jeweils 10 Elementen und
erreichte auf Grund von sehr guten Haltungsnoten den 2.Platz.
Antonia Miegel und Annalena Plümer sind schon etwas erfahrener und starteten daher in
der Gauklasse. Beide hatten erst vor kurzem einen neuen Rückensprung erlernt, den es jetzt
galt zusammen mit 9 anderen Sprüngen ohne Pause zu turnen. Dies gelang leider nicht,
sodass sie nach dem 5.Sprung bereits die Übung abbrechen mussten. In der Kür zeigten sie
wieder was in ihnen steckte, konnten aber die verloren gegangen Punkte nicht mehr
aufholen. Antonia wurde 11. und Annalena erreichte den 12. Platz.
Elaine Matt wurde in ihrer Altersklasse 5. Sowohl die Pflichtübung, als auch die Kür gelang
ihr sehr gut und wurde mit hohen Haltungsnoten belohnt.
Janina Fehrenbach turnte einen souveränen Wettkampf, sowohl im Vorkampf, als auch im
Finale und erreichte den 2. Platz. Julia Emser, die in der gleichen Gruppe gestartet wäre hat
sich eine Woche zuvor im Schulsport verletzt und musste am Wettkampftag noch pausieren.
Bild Teilnehmer: Stehend: Links Janina Fehrenbach Rechts Elaine Matt Sitzend von links nach
rechts: Annalena Plümer, Antonia Miegel,Leon Kinkel. Und dazwischen unser Maskottchen
Gertrude;)

26.11.2023

Turnerschaft nimmt an mehreren Wettkämpfen teil

Die Turnerinnen der Turnerschaft Friedrichshafen haben in den letzten Wochen an verschiedenen Wettkämpfen teilgenommen und dabei gute Leistungen erzielt. In der Schülerliga treffen sich Vereine aus dem Turngau Oberschwaben, um sich dort gegeneinander zu messen. Die Turnerinnen der E-Jugend bis zur C Jugend zeigen an den vier Geräten Sprung, Reck, Balken und Boden verschiedene Pflichtübungen mit denen sie Punkte für die Mannschaft sammeln können. Die älteren Turnerinnen der Turnerschaft starten nach dem direkten Aufstieg aus der Kreisliga B im vergangenen Jahr nun in der Kreisliga A. Die Mannschaft besteht aus 10 Turnerinnen, wobei die jeweils 5 besten pro Gerät eine eigens zusammengestellte Übung den Kampfrichtern präsentieren.

12.11.2023

Erfolgreiche Teilnahme der E-Jugend männlich bei den Gauliga Mannschaftswettkämpfen

Bei den alljährlichen Mannschaftswettkämpfen des Turngau Hegau am 15.10. und 12.11.2023 haben unsere Turner Kilian (8) und Finian (6) Krzemien über die Kooperation der Turnerschaft Friedrichshafen mit dem TV Markdorf teilgenommen.

01.11.2023

Neues Angebot für Anfänger und Fortgeschrittene: Step Aerobic

Die Turnerschaft Friedrichshafen startet mit einem neuen Kurs Step-Aerobic (freitags, 17-18 Uhr in der Graf-Soden Realschule).