Damensport  
trennlinie
 

Yoga


Mit Sabrina Christ hat die Turnerschaft eine neue Übungsleiterin. Sabrina Christ ist bei der Yoga Alliance eingetragene Yoga Lehrerin (RYT 200) und hat ihre Ausbildung in Texas gemacht. 

Mit "Fit und Gesund mit Yoga" hat sie im neuen Jahr angefangen in den Gruppen zu unterrichten.Sabrina Christ sagt dazu: Yoga hilft uns, unsere Muskeln zu stärken und beweglich zu bleiben. Wir lernen Atem und Bewegung wieder besser in Einklang zu bringen und unseren Körper als auch unsere Sinne bewusster wahr zu nehmen. Wichtig dabei ist, dass wir Freude an der Bewegung haben und offen sind, uns auf uns selbst und auf Neues einzulassen. 

Eine regelmäßige Yoga Praxis ist weitreichend, denn wir stärken nicht nur unseren Körper sondern auch unseren Geist. Es werden also nicht nur unsere Muskulatur und Haltung gestärkt, vielmehr verbessern wir unser Selbstwertgefühl sowie unser Immunsystem und sind in Lage aufkommendem Stress besser zu begegnen und zu bewältigen.

Wissenswertes: Yoga ist keine Religion; es ist eine alte indische Wissenschaft, die Körperund Geist gleichzeitig beansprucht, trainiert und fördert. Das Sanskrit-Wort "Yoga” bedeutet “Vereinigung”, ein harmonisches Zusammenspiel von Körper undGeist in allen Aspekten des Lebens.

Haben Sie Lust bekommen. Sie können in den Gruppen in der Merianschule dienstags 18.15-19.45 oder in der Ludwig-Dürr Schule mittwochs 18.30-20.00 Uhr zwei bis dreimal schnuppern und sich dann anmelden. 

Wenn Sie nicht das ganze Jahr dabei sein können, gibt es in der Turnerschaft auch 10er Karten.

.

 

 

 

 

Sie sind hier:
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

slide show