Damensport  
trennlinie
 

Fit und Gesund
Ziele und Inhalte



Unsere Ziele dieser Gruppe sind:
mit Bewegung den Körper in Form bringen, d.h. mit regelmäßigem Training den Spaß an der Gymnastik entdecken und erhalten.
Das persönliche Wohlbefinden nachhaltig beeinflussen.

Unsere Inhalte:
Schulung von
 - Beweglichkeit
 - Koordination
 - Kraft
 - Ausdauer
 - Entspannung
 - mit / ohne Handgeräte
 - Pilatesübungen
 · Cardio Fit
 · Präventives Herz-
   Kreislauf-Training

Wir treffen uns:
Montag: 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr
Ort:  Ludwig-Dürr-Schule, Waggershauser Str., FN
Alter:  +/-  40 – 65

Weitere Aktivitäten unserer Gruppe:
- Radtouren
- Walking
- Sportabzeichen
- Ausflüge

 

Unsere Gruppenleiterin

Klara Schweizer

Gruppenleiterin Klara Schweizer, Fachübungsleiterin C und qualifizierte Leiterin "Sport in der Prävention" und "Pluspunkt Gesundheit Deutscher Turnerbund"

Wasenöschstr. 11
88048 FN
Tel: 07541/4644
E-Mail: klara@schweizer-fn.de

 


 

25 Jahre Gymnastikgruppe Klara Schweizer

Wir, die Gymnastikgruppe Klara Schweizer konnten im Juni 2007 unser 25-jähriges Gruppenjubiläum feiern.

Dies war Anlass genug, einen Nachmittag in geselliger Runde zu feiern und Rückschau auf das gemeinsam Erlebte zu halten. Fotos und ein Video unterstrichen auf eindrucksvolle Weise, wie sich das Profil in unserer Gymnastik in all den Jahren weiter entwickelt hat. Damit war das Feiern noch nicht zu Ende. Auf Wunsch der Gruppe planten wir für den Oktober einen 3-tägigen Hüttenaufenthalt in Tschaguns, der ein voller Erfolg wurde. Mit dieser sportlich engagierten Gruppe war es möglich, eine Wanderung auf die Lindauer Hütte und anderntags eine auf das Kreuzjoch in Schruns zu unternehmen.

Die einzigartige Gemeinschaft, die sozialen Beziehungen untereinander und die gegenseitige Wertschätzung tragen ganz erheblich zur Nachhaltigkeit und zum Erfolg der Aktivitäten innerhalb der Gruppe bei.

Die Frauen zeichnen sich nicht nur durch die regelmäßige Teilnahme an den modernen Fitness- und Gesundheitssportstunden aus, sondern sie beteiligen sich auch aktiv am Vereinsleben. Ein fester Bestandteil in unserer Gruppe ist es, im Sommer einmal die Sportstunde auf den Sportplatz zu verlegen um das Sportabzeichen zu absolvieren.

8 Gymnastinnen erhielten 2007 die Urkunde mit folgenden Wiederholungszahlen: Doris Flintrop (3), Hedi Bretzel (8), Monique Schönfeld (8), Gertrud Rominger-Weitz (9), Ingrid Otto (9), Edeltraud Kiefer (11), Christa Strauch (32) Klara Schweizer (33)

Unsere weiteren Aktivitäten sind z.B. Ausflüge, Städtereisen, Radtouren, runde Geburtstage feiern, Faschingsturnstunde, Sportabzeichen, Weihnachtsfeier, Unterstützung sozialer Einrichtungen, sowie spontane Aktivitäten.

Ich freue mich jeden Montag auf die Begegnung mit meinen sportbegeisterten Frauen. Klara Schweizer

Übungsabend: Montag,
Ort Ludwig-Dürr-Turnhalle
Zeit: 19.30 Uhr bis 21.00 Uhr



 

25-jähriges Jubiläum der Vorführgruppe Klara Schweizer



Vorführgruppe: Christa Deisenberger, Ute Grupp, Beate Hohl, Edeltraud Kiefer, Eveline Leber, Michaela Lemp-Geiger, Ingrid Otto, Gertrud Rominger-Weitz, Ursula Schlegel, Monique Schönfeld, Klara Schweizer

Mit der Gründung der Vorführgruppe 1982 durch Klara Schweizer hatte die Turnerschaft eine Gruppe, die jederzeit bereit war, Vorführarbeit zu leisten.

Die Faszination und Begeisterung für die Gymnastik ist bis heute geblieben. Allen Aktiven war es daher ein Bedürfnis, dieses Jubiläum gebührend zu feiern, denn die Bilanz dieser Vorführgruppe ist sehr beeindruckend und ein Indiz für einen einmaligen Zusammenhalt, Zugehörigkeits- und Gemein-schaftsgefühl.

In all den Jahren vertraten wir die Turnerschft nicht nur auf Vereins- Turngau- und Landesebene. Unvergessen sind die sportlichen Höhepunkte mit der Teilnahme an Deutschen Turnfesten z.B. in Frankfurt, Berlin, Dortmund/Bochum, Hamburg, München, Leipzig sowie die Teilnahme an 7 Weltgymnaestraden. Die Weltgymnaestraden sind das größte weltumspannende Breitensportfest. Mehr als 20.000 Sportler aus über 50 Nationen treffen sich alle 4 Jahre zu diesem Festival der Bewegung für Menschen jeden Alters. So lernten wir Städte in ganz Europa kennen wie z.B. Zürich, Herning/Dänemark, Amsterdam, Berlin, Göteborg, Lissabon und Dornbirn.

Die Teilnahme an 8 Landesturnfesten, 9 Landesgymnaestraden und 7 Gauturnfesten mit über 200 Auftritten runden die Statistik dieser Vorführgruppe ab.

Ohne das Verständnis unserer Ehepartner wäre es nicht möglich, die vielen Termine, die es zeitweilig gibt, einzuhalten. So entschlossen wir uns, mit unseren Partnern dieses Jubiläum zu feiern und unternahmen einen Ausflug in das Wurzacher Ried mit anschließender Besichtigung einer Käserei. Den Tag rundeten wir mit einem festlichen Bankett in gemütlicher Runde ab und ließen die 25 Jahre Vorführarbeit nochmals mit vielen Erinnerungen Revue passieren. Die Initiatorin dieser Gruppe, Klara Schweizer und die Choreographin Erika Mikuteit erhielten von den Gymnastinnen eine liebevoll gestaltete Erinnerungsdokumentation überreicht verbunden mit einem herzlichen "Dankeschön".

Übungsabend: Mittwoch
Ort: Berufsschulzentrum FN/Halle 4
Zeit: 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr


 

 

 

 

 

Sie sind hier:
   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

slide show